Beschluss
Titel
Beschlussdatum
keine Angabe

Dateiname
689_Beschl_05_ Erweiterung des EDV Budgets .pdf
Dateityp
PDF
Dateigröße
210.58kb
Erstelldatum
14.05.2020 09:53 Uhr
Änderungsdatum
18.05.2020 09:07 Uhr
Download

Text


Beschluss 689_05 der Sitzung vom 21. April 2020 - Seite | 1

Hamburg, 21. April 2020

Beschluss 689-05 – Erweiterung des EDV Budgets für die Kosten der
Webseitenpflege und für Videokonferenzen
Die Elternkammer hat auf der Sitzung am 21. April folgendes beschlossen:

Das Budget der Kammer für Kosten der EDV wird für das laufende Jahr erhöht. Folgende
Budgetposten werden beantragt.
a. Für Kosten von Videokonferenzen 200 EUR
b. Für die Kosten für den Umzug des Servers im Laufe dieses Jahres auf einen neuen
Anbieter mit 1.600 EUR
c. Für die Kosten der laufenden Pflege der Webseite der Kammer mit 4.200 EUR


Begründung:
Die aktuelle Situation macht die Nutzung von elektronischen Medien noch stärker notwendig.
Um hier die benötigte Flexibilität zu haben, ist dieser Erweiterungsantrag gestellt.
Zur einzelnen Begründung:
a. Die Kosten basieren auf einem Jahresabonnement bei webex für den von der Kammer
benötigten Umfang
b. Der bisherige Domainbetreiber am Fachbereich Chemie der UNI Hamburg hat mitge-
teilt, diesen Service zum Jahresende einzustellen und alle Verträge zu diesem Termin
gekündigt. Die Kammerseite muss daher umziehen zu einem neuen Anbieter, hier ist
ein Vorstandsteam bei der Findung und Sichtung der Optionen. Die Verlagerung der
bisherigen Daten auf die neue Firma und die notwendigen Einrichtungen werden auf
jeden Fall Kosten in der o.a. Höhe verursachen.
c. Die Einstellung und die Pflege der Homepage wurden bislang kostenlos von einem
Mitglied des Vorstands vorgenommen. Dies kann er ab dem April 2020 nicht mehr leis-
ten, er hat aber ein Angebot zur Betreuung der Seite über seine Agentur abgegeben.
Die Kosten für den monatlichen Support ab April 2020 sind hiernach berechnet.

Mit der BSB wird ein Gespräch über diese neue Kostenstruktur nach einer Beruhigung der
momentanen Situation erfolgen, um hier die Meinung der BSB als Kostenträger einzuholen.


Für Rückfragen:
Thomas Koester – Mitglied des Vorstands, Kassenführer
Elternkammer Hamburg
t.koester@elternkammer-hamburg.de